Das bin ich

Hier besteht die Möglichkeit sich vozustellen.
Antworten
Franke
Beiträge: 3
Registriert: 27. Mai 2019, 15:58
Wohnort: Nürnberg

Das bin ich

Beitrag von Franke » 4. Jun 2019, 09:39

Ich bin Oliver 51 aus Nürnberg. Die HCM wurde vor 10 Jahren festgestellt. Dankenswerteweise noch ohne einzuengen. Durch diese Krankheit bin ich EU Rentner. Inzwischen habe ich einen Defi. Dieser hat mir schon gute Dienste getan. Seit April 19 bin ich mit Amiodaron eingestellt. Behandelt werde ich in der Uni - Klinik Erlangen. Als Uni sollte sie Erfahrung mit HCM haben. Genaueres weiß ich aber nicht.
Die Herzschwäche macht sich immer mehr bemerkbar. Wenn mir schwindlig wird, befürchte ich wieder Rhythmusstörungen zu bekommen. Ist das trotz Amiadaron möglich? Durch die Krankheit hat sich auch meine innere Unruhe verstärkt. Oder kann ich das nicht auf die Krankheit schieben?
Den HOCM Deutschland habe ich durch eigene Recherche gefunden. Schade, dass er mir nicht im Krankenhaus gezeigt wurde. Ist er wirklich noch nicht so bekannt?

Auf einen guten Austausch
Gruß
Oliver

Benutzeravatar
Eric
Administrator
Beiträge: 78
Registriert: 16. Nov 2016, 10:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Das bin ich

Beitrag von Eric » 4. Jun 2019, 20:52

Hallo Oliver,

herzlich willkommen im HOCM Forum.

Der HOCM Deutschland e. V. hat sich von einer Selbsthilfegruppe in einen Verein umgewandelt, weil wir als Verein bessere Möglichkeiten haben, HCM-Betroffene zu erreichen und Informationsveranstaltungen über die HCM zu organisieren. Wir stehen immer noch am Anfang und viele Schwierigkeiten müssen noch überwunden werden, aber mit der Zeit werden wir unsere Ziele erreichen.

Im Forum ist z.Z. leider wenig los, aber wir wollen auf diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme nicht verzichten. Als Alternative bieten wir auch die HOCM Deutschland e. V. – Selbsthilfegruppe bei Facebook an. Bitte nutzen Sie beide Möglichkeiten. Nur zusammen können wir unsere Situation verbessern und aktuelle Informationen zu HCM erhalten.

Viele Grüße
Eric
Eric Marcel de Mello
Mitglied des Vorstands
HOCM Deutschland e. V.

Antworten