Seite 1 von 1

Hallo !!

Verfasst: 13. Mär 2014, 12:36
von Maggy
So nun will ich mich auch vorstellen, ich bin vom alten Forum mit "umgezogen" und da mir das Forum viel geholfen hat mit HOCM zu leben, werde ich wieder hier sein. Im Moment hab ich Zeit, weil ich mich schonen soll....
Ich bin 63 Jahre und hatte 2009 eine OP. Alles fing 2008 an, da bin ich ohnmächtig geworden u. der Arzt meinte, das muß näher untersucht werden, ....Diagnose HOCM, dann in Bielefeld eine abgebrochene Tash, nach einiger Zeit Erash-Behandlung - ohne Erfolg und so blieb nur noch die OP.Ich wurde dann in Bad Rothenfelde operiert, bekam noch einen Schrittmacher u. eine neue Herzklappe, leider auch postoperativ einen Schlaganfall.....Inzwischen lebe ich nach Tagesform, ist nicht immer gleich. Durch die Herzklappe muß ich Marcumar nehmen, im Moment nervt mich das gerade sehr da ich starkes Nasenbluten habe, ist schon geschweißt worden, aber trotzdem :( ja so hat man seine Einschränkungen..... Aber mit der Betreuung in Bielefeld u. Bad Rothenfelde bin ich sehr zufrieden gewesen u. würde es genauso wieder machen. Allen Leidensgenossen einen herzlichen Gruß von Maggy