Die Suche ergab 2 Treffer

von cewohlon
21. Sep 2017, 19:50
Forum: Erfahrungsaustausch über Behandlungsmethoden
Thema: 6 Jahre nach dem Tash
Antworten: 4
Zugriffe: 6748

Re: 6 Jahre nach dem Tash

Hallo Locke, . meine TASH war vor genau zwei Jahren in Bielefeld bei Dr. Lawrenz.Es geht mir seither besser aber nicht 100% gut, an manchen Tagen komme ich wieder schlecht die Treppe hoch. Aber ich habe keinen Schrittmacher bekommen, keinen Defi, und ich nehme keine Medikamente weil mir gesagt wurde...
von cewohlon
4. Mai 2014, 12:49
Forum: Vorstellung der Teilnehmer
Thema: Vorstellung cewohlon
Antworten: 1
Zugriffe: 2563

Vorstellung cewohlon

Hallo! Bin 55, männlich, seit drei Wochen HOCM-Diagnose. Therapie einstweilen Beta-Blocker, TASH wird erwogen aber noch keine Entscheidung. Bin familiär überhaupt nicht vorbelastet, mir wird aber von zwei Ärzten versichert, dass es genetisch bedingt sei. Hat jemand noch andere Erklärungen? Hatte sch...